Tel. für Rückfragen:      
Firmenstammdaten Ersterfassung SBLohn der Abrechnungsservice von PERSONALextern 05364 946 138 - 0  
Programmstand 01-2016      
bitte soweit wie möglich ausfüllen. Bei fehlenden Daten oder Unstimmigkeiten setzten wir uns mit Ihnen in Verbindung!    
 
Firmenname    
Geschäftsführer / Inhaber    
Ansprechpartner    
Branche/Gegenstand des Unternehmens Keine Sonderabrechnungen wie Baulohn, Tariftabellen, öffentl. Dienst usw. möglich  
Strasse    
Hausnummer    
Postleitzahl    
Ort    
Telefon    
Telefax    
e-mail    
Erste Abrechnung ab    
bei Wechsel von einem anderen Anbieter muss eine Meldung in der Sozialversicherung mit Grund 36 Wechsel des Entgeltabrechnungssystems durch den alten Abrechner erfolgen . Bei Wechsel innerhalb des Kalenderjahres benötigen wir die Vorträge für die Berufsgenossenschaftsmeldung auch für alle im Kalenderjahr ausgeschiedenen Mitarbeiter
Wechsel von anderen Abrechner / Neugründung, erstmalige Abrechnung:
   
Bundesland
bei Berlin auch ehemal. Ost oder West angeben  
Bankverbindung des Arbeitgebers    
Geldinstitut    
Bankleitzahl    
Internationale Konto-Nr.   IBAN (bitte ohne Leerstellen eingeben)  
BIC    
Kontoinhaber     
Steuernummer    
Zuständiges Finanzamt bei mehreren Ämtern bitte genaue Bereichnung (z.b. Berlin Körperschaften IV)  
Zahlungsweg Finanzamt
Wir empfehlen Zahlung per Lastschrift  
Zahlunsgweise
   
Betriebsnummer Sozialversicherung falls nicht vorhanden telefonisch beantragen: Betriebsnummern-Service: Agentur für Arbeit
Tel: :0800 4 5555 20 ...
Mo-Fr. 8-18Uhr
 
Umlagepflicht U1
alls nicht bekannt, Kontrollrechnung weiter…  
Sollten Sie variable Gehälter zahlen so benötigen Sie Schätzungsbeitragsnachweise da die Überweisung bis zum drittletzen Bankarbeitstag des Monats auf dem Konto des jeweiligen Einzugsstelle (Krankenkasse/Minijobzentrale) eingegangen sein muß.
Beitragsnachweise
   
Zahkungsweg Krankenkassen
Wir empfehlen Zahlung per Lastschrift  
Unterliegen Sie der Sofortmeldepflicht?
Weitere Informationen: www.sofortmeldungen.de    
Unfallversicherungsträger / Berufsgenossenschaft Noch Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung?
Unter der kostenfreien Rufnummer  0800 6050404 ist die "Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung" von Montag bis Freitag, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr erreichbar.
 
Betriebsnummer des Unfallversicherungsträgers Sie können uns auch einfach den Bescheid Ihrer Berufsgenossenschaft zumailen / zufaxen  
Mitgliedsnummer des Arbeitgebers bei der BG  
1.Gefahrtarifstelle  
2.Gefahrtarifstelle  
3.Gefahrtarifstelle  
4.Gefahrtarifstelle  
       
Kontenrahmen
   
Weitere Betriebsstätten: bitte als Liste übermitteln  
Kostenstellen: bitte als Liste übermitteln  
Kostenträger: bitte als Liste übermitteln  
Voraussichliche Zahl der Abrechnungen:    
AnzahlFestgehalt / Festlohn    
Anzahl Stundenlohn / Gehalt     
Anzahl Geringfügig Beschäftigte    
gewünschtes Produkt:
 
    Standardabrechnungen SB-Lohn 4,99**           
  Keine Grundgebühr, Keine Mindesvertragslaufzeiten, keine Zusatztkosten bei Eintritt, Austritt, Jahresabschluss, Alle gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen und Bescheinigungen im Preis pro Abrechnung enthalten!
     ab   25 Abrechnungen 4,89**      
       ab   50 Abrechnungen 4,79**      
       ab 100 Abrechnungen 4,59**      
  Alle Preise zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer ab 1.1.2007 = 19%.       
Rückrufwunsch:
Ich benötige noch Informationen bzw. ein individuelles Angebot, bitte rufen Sie mich an:
       
Ansprechpartner für Rückruf    
Telefon für Rückruf    
Am besten zu erreichen: Datum/Uhrzeit    
alternativ Datum/Uhrzeit    
 
**Preis per Abrechnungsfall monatlich bei Online-Eingabe und Online-Versand. Standardlohnarten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (ohne Sonderlohnarten wie Baulohn, Tariftabellen, öffentl. Dienst usw.), Buchungsliste mit Standardkontenrahmen Buchhaltung (SKR3, SKR4, SKR51). Abweichende Anforderungen gegen Aufpreis! Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot.  
 
*Preis per Abrechnungsfall monatlich bei Online-Unterlagen-  Versand. Standardlohnarten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (ohne Sonderlohnarten wie Baulohn, Tariftabellen, öffentl. Dienst usw.), Buchungsliste mit Standardkontenrahmen Buchhaltung (SKR3, SKR4,SKR 51). Abweichende Anforderungen gegen Aufpreis!Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot.    
 
Dieses Formular dient der Ersterfassung Ihrer Firmendaten für Standardabrechnungen.    
Weitere Informationen und Freischaltung zur Eingabe bzw. Übermittlung der Personaldaten erhalten Sie per E-Mail  
 
   
 
Sonderaktion: wir machen Ihren Umstieg bei SBlohn jetzt noch einfacher! Nach Erfassung Ihrer Firmenstammdaten  faxen Sie uns einfach die Mitarbeiter-Verdienstabrechnungen des Vormonats (z.B. von DATEV) zu, wir machen die Ersterfassung für Sie und schon läuft die Abrechnung bei SBlohn.   
 
 
Falls sich das Formular nicht absenden läßt, prüfen Sie ob alle Pflichtfelder eingegeben wurden. Diese sind gegeben falls rot umrandet.